Plätze und Wege im Garten

Wege, Mauern und Plätze im Garten

Der Weg ist das Ziel auch im Garten. Haben Sie diese Ziele erreicht, dann genießen Sie den Ausblick je nach Laune und Jahreszeit. Üppig blühend oder eher schlicht gehalten zur inneren Einkehr, schattig oder an der prallen Sonne. Wir planen und gestalten Plätze, Gartenwege und Treppen: gepflastert im Splitt- oder Mörtelbett oder aus verdichtetem Kies, individuell und harmonisch eingebettet in die Umgebung.

Plätze und Wege – wichtige Elemente in der Gartengestaltung

Befestigte Wege

  • Befestigte Wege dienen der Erschließung von Außenräumen im Einklang mit dem Gebäude und seinem Ambiente. Im Zusammenspiel der Farbtöne und Oberflächenstrukturen von Klinker, Natursteinen und/oder Betonsteinen, des gewählten Verlegemusters und des Verlaufes entstehen Strukturen im Garten, die auch im Winter wirkungsvoll sind.

Niedrige Mauern

  • Mauern akzentuieren Plätze, Wege, Terrassen, modellieren das Gelände und geben der Bepflanzung die notwendige Einfassung. Planung und baumeisterlich korrekte Ausführung sind der Garant für eine lange Lebensdauer.

Ihr Vorteil:

  • Wir bieten Ihnen fachgerechte Planung und Ausführung sämtlicher Außenanlagen aus einer Hand.

Pflasterung von Wegen und Plätzen

Phantasien in Klinker, Kleinstein und Mosaiksteinen in unserem Schaugarten der Wienerberger Baustoff AG.

  • Kleinsteinpflasterungen aus Natursteinen wie Porphy, Granit, Basalt.
  • Zusammenspiel verschiedener Formate und Farben naturnaher Betonsteine.
  • Stufen und rollstuhlgerechte Abschrägungen.

Mauern und Einfriedungen

  • regelmäßige, strenge Ziegelmauerstrukturen lassen sich durch Einbindung von Natursteinfindlingen auflockern und wirken so besonders apart.
  • Beet- und Brunneneinfassungen – zwischen exakt gemauert und phantasievoll verspielt bieten sich viele Gestaltungsmöglichkeiten.
  • auch die Verbindung verschiedener Materialien wie z.B. Stein und Holz für Einfriedungen bietet Möglichkeiten der Abtrennung und des Schutzes. Diverse Gestaltungselemente wie z.B. Lehmfiguren und witterungsbeständige Metallglocken lockern die Abschirmung optisch auf
  • Gabione bestehen aus metallischen Gitterstrukturen, die mit unterschiedlichsten Kiesarten (Färbung, Rundkies, Steinbruch) gefüllt und rasch gesetzt werden können. Ab einer gewissen Höhe sind Fundamentierungen notwendig

Holzdecks

  • Wir sind Spezialist für Holzterrassenböden aus:
  • Eiche: Verfärbungen angrenzender Bauteile durch Holzinhaltsstoffe aber auch am Holz selbst bei Kontakt mit Metall möglich
  • Robinie: Sehr gute Dauerhaftigkeit und hart; regional abhängige Verfügbarkeit
  • Thermoholz: Hohe Dauerhaftigkeit, Witterungsbeständigkeit, Schädlingsresistenz; formstabil
  • Wood Plastic Composites (WPC) Hohe Formenvielfalt und Dauerhaftigkeit, geringe Riss- und Schieferbildung
  • Red Cedar: Leichtes Holz mit hoher Lebensdauer

Näheres dazu unter Hofbegrünung und Terrassengestaltung sowie im Bereich der Bauabteilung für Außenanlagen samt ihrem Klinkerschaugarten in Hennersdorf

  • Verlegen von Pflastersteinen und Klinker im Splittbett
  • Bauerngarten am frühen Morgen

Aussenanlagen, Wegebau und Platzgestaltung im Garten – Auszug aus Projekten und Referenzen